Vorteile

Vorteile bei Flexibilität und Wirtschaftlichkeit

Die Rotary Hoe ist ein ganzflächig über die Reihen hinweg eingesetztes Bodenbearbeitungsgerät mit hoher Arbeitsgeschwindigkeit ab 15 km/h.
Das bedeutet: auf die Saatreihen der dafür geeigneten Nutzpflanzenkulturen
muss mit den Rotary Hoe Hackwerkzeugen keine Rücksicht genommen werden.
Dies wiederum führt im Vergleich zu anderen Bearbeitungstechniken zu
deutlich niedrigeren Kosten je Überfahrt.

Vorteile der Rotary Hoe Bodenbearbeitung

Die Rotary Hoe bietet eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu anderen Bodenbearbeitungsgeräten wie zum Beispiel dem Zinkenstriegel:

  • Geringste Pflanzenverluste je Überfahrt – bei Mais etwa 1% je Überfahrt

    Junge Maispflanzen nach Rotary Hoe Überfahrt

  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeit ab 15 km/h = enorme Flächenleistung
    100 ha / Tag und mehr werden von Kunden erreicht

    Rotary Hoe Krustenbeseitigung mit hoher Flächenleistung

    Das bedeutet: regelmäßige Anwendungen sind durch beste Kulturverträglichkeit möglich.

  • Nach Niederschlag schneller einsetzbar

    Rotary Hoe Gezogen im Winterweizen

  • Früher anwendbar bei kleineren Pflanzen, hier im Mais im Bleistiftspitzenstadium

    Rotary Hoe Einsatz in aufkeimender Maiskultur

  • Länger nutzbar bei größeren Pflanzen

    Maisbestand im Mehrblattstadium – links Boden gelockert – rechts verkrustet

Damit wird jedoch nicht behauptet, dass die Rotary Hoe den Zinkenstriegel vollständig ersetzen könnte. Vielmehr kann es sich lohnen die Synergieeffekte beider Techniken zu nutzen.

Anwendungshinweise

  • Unkraut wird nur sicher im Weißen-Faden-Stadium bis zum Ende der Keimphase bekämpft.
  • Je mehr Blätter das Unkraut ausbildet, desto geringer der Bekämpfungserfolg.
  • Die Rollsterne sammeln alle Schnüre und Plastikteile auf. Dies führt zu einem täglichen Wartungsbedarf. Durch Einsatz unseres Nachrüstsatzes für den Lagerschutz kann dieser deutlich gesenkt werden.

Fazit

Die Rotary Hoe ist ein vielseitiges Bodenbearbeitungsgerät mit überragender Flächenleistung zur Vorbereitung und Unterstützung geeigneter Nutzpflanzenkulturen.

Unkrautregulierung, Krustenbeseitigung, Bodenabtrocknung und Wachstumsförderung gelingt den rotierenden Hackwerkzeugen mit der löffelartigen Spitze in herausragender Weise – eben maximale Wirkung bei größtmöglicher Rücksichtnahme auf die Kultur!