Langlebigkeit

Rotary Hoe robust gebaut und wertbeständig

Die Rotary Hoe ist aufgrund vielfältigst zu bewältigender Bodenbeschaffenheit, hoher Arbeitsgeschwindigkeit, großer Einsatzdichte und zu erwartender überragender Flächenleistung grundsolide konstruiert.

Neue gezogene Rotary Hoe fertig montiert

Diese gezogene Variante der Rotary Hoe mit zwölf Metern Arbeitsbreite, die jahrelang auf über 25.000 Hektar für frühzeitige Aussaat Ackerboden abgetrocknet, wachstumshindernde Bodenkrusten beseitigt, wichtige Nährstoffe für Kulturpflanzen mobilisiert und schonend konkurrierende Unkräuter reguliert hat, erzielte beim Verkauf noch 50 % des Neupreises.

Rotary Hoe Flächenwunder mit Wertbeständigkeit

Restaurierte Rotary Hoe leitet Bodenabtrocknung ein

Erstaunliches Einsatzbeispiel einer historischen Rotary Hoe noch mit Käfigrahmen, jedoch schon in Dreipunktausführung mit etwa anderthalb Metern Arbeitsbreite aus den 1950er Jahren, die hier selbst bei verhältnismäßig geringer Arbeitsgeschwindigkeit überzeugend eine oberflächliche Kruste beseitigt und die nährstoffbildende Mineralisierung des Bodens in Gang bringt.

Durch die heutzutage dichter angeordneten Hackräder und ihren leichten Versatz sowie deren flexible und gefederte Einzelaufhängung am Rahmen ist die Effizienz der gegenwärtig hergestellten Rotary Hoe Modelle enorm gestiegen.